Die Themen im Update: +++ Sterbehilfe Thema im Bundestag +++ WM-Vergabe: Krach bei der Fifa +++ Philae funktioniert und schickt erste Bilder

  • Der Bundestag hat heute das Thema Sterbehilfe diskutiert. Dabei war die Mehrheit der Abgeordneten dafür, dass organisierte Hilfe zum Selbstmord, also Sterbehilfe-Vereine in Deutschland, explizit verboten werden sollen. Im Moment ist nur aktive Sterbehilfe verboten, Beihilfe zum Suizid nicht.
  • Die Vergabe der Weltmeisterschaften 2018 und 2022 an Russland und Katar ist ohne Korruption abgelaufen. Das sagt zumindest die Ethikkommission der Fifa. Sie hat dazu heute einen Bericht veröffentlicht. Fifa-Sonderermittler Michael Garcia kritisierte aber, der Bericht sei fehlerhaft und unvollständig.
  • Gestern hat der Forschungs-Roboter Philae erfolgreich den Kometen Tschuri erreicht. Allerdings hat es beim Andocken Probleme gegeben. Eigentlich sollte sich das Mini-Labor mit Harpunen am Kometen festkrallen, das hat aber offenbar nicht geklappt. Trotzdem funktioniert das Gerät, erklärte die Europäische Weltraumagentur Esa.