Straßen, Cafés, der Platz, auf dem sich Abends die Hipster zum Bier trinken treffen. Kennen wir längst. In der Stadt gibt es aber auch unentdeckte, magische Orte: das leerstehende Wohnhaus, die zerfallene Fabrikhalle, der zugewucherte Bunker. In der Redaktionskonferenz gehen wir genau dorthin.