Das Rennen bleibt spannend. Wer schreibt den Sommerhit 2015? Ein klarer Favorit zeichnet sich noch nicht ab. Aber der Sommer macht gerade ja auch Pause.

Gerade läuft es irgendwie nicht am Himmel: Mehr Unwetterwarnungen als Hitzerekorde in Sicht. Das kann so nicht bleiben. Dann hätten sich die Songwriter ja auch ganz umsonst die Mühe gemacht, potenzielle Sommerhits zu schreiben. Bis jetzt zeichnet sich im Kampf um den Titel 2015 noch kein klarer Favorit ab.

Dabei wird täglich nachgeschossen: Songs über Sonne und Ferien, dezent gezupfte Lagerfeuermusik, Versuche in südeuropäischen Sommer-Sprachen, Grooves aus der Karibik - in "Eine Stunde Musik" pflücken wir die bisherigen Sommerhit-Kandidaten auseinander: Von Parov Stelar über Jamie XX bis zu John Newman.

DJ Koze als Jubiläums-Mixer

Und dann ist da noch DJ Koze: Der König der Leichtigkeit ist der Jubiläums-Mixer auf der 50. Ausgabe der Reihe "DJ Kicks" - da strahlt die Sonne aus jedem einzelnen Track heraus. Außerdem im Fokus: Cristobal and the sea, Royce Wood Jr. und The Cat Empire.