Wesensänderung, da denkt man an Hulk oder an Batman oder an Frankenstein. Eigentlich ist es aber viel näherliegend und auch viel realistischer. Das Wesen kann sich durch einen Eingriff im Gehirn ändern - genannt Tiefe Hirnstimulation - oder durch die Einnahme von Medikamenten. Und in der Epigenetik beschäftigen sich Wissenschaftler damit, wie sich unsere Gene verändern.

Einhundert mit Paulus Müller

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de