Der deutsche Arbeitgeberverband ernennt Armando Rodrigues de Sá 1964 zum Millionsten "Gastarbeiter". Als Geschenk bekommt dieser einen Strauß Nelken und ein Moped Marke Zündapp.

Für viele Deutsche bleiben die angeworbenen Arbeiter irgendwie Aliens. Mit denen kennt sich bekanntlich niemand besser aus Agent Mulder aus Akte X. Heute vor 21 Jahren flimmert die erste Folge von Chris Carters Mystery-Serie über amerikanische Bildschirme.