1933 kippt Amerika sein Alkohol-Prohibitionsgesetz.

Was Anstand und Moral der amerikanischen Gesellschaft bewahren soll, klappt leider so gar nicht: Da sie auf legalem Wege nicht mehr an Alkohol gelangen, weichen viele US-Bürger auf die illegalen Kneipen der organisierten Kriminalität aus. So steigt nicht nur die Zahl der Vergiftungen durch gepanschten Alkohol, sondern auch die Bandenkrimininalität. 1933 wird das Alkoholverbot aufgehoben.

Simple Life einer Milliardärin

Mehr Grund zum Jubeln hat eine andere amerikanische Bande im Jahr 1981: Nachwuchs im Hause Hilton! Töchterchen Paris lebt nun schon seit 34 Jahren das "simple life" einer milliardenschweren Erbin.

Siebentägiges Duell gegen Deep Blue

Als alles andere als simpel erweist sich 1996 der IBM Superrechner Deep Blue: dem damaligen Schachweltmeister Garri Kasparow gelingt es erst nach einem siebentägigen Duell, den Computer schachmatt zu setzen.