Tiere

Gähnen ist auch bei Vögeln ansteckend

  • Abonnieren
  • Spotify
  • iTunes
  • Google

Gähnen ist ansteckend.

Gähnen ist ansteckend.

Von anderen Menschen kennt man das: Fängt einer an zu gähnen, machen schnell die nächsten mit. Bei einigen sozial lebenden Säugetieren haben Forscher dieses Verhalten ebenfalls beobachtet, nämlich bei zahmen Hunden, Schimpansen und Ratten.

Jetzt zeigt sich: Auch einige Vögel lassen sich vom Gähnen ihrer Artgenossen anstecken. Das haben Verhaltensforscher aus den USA haben im Experiment mit Wellensittichen festgestellt. untersucht wurde, wie die Tiere auf das Gähnen anderer Wellensittiche reagieren, oder auch auf Videoaufzeichnungen von gähnenden Wellensittichen.

Die Forscher gehen davon aus, dass es sich dabei um eine einfache Form der Empathie handelt. Deshalb könnten Wellensittiche ihrer Meinung nach ein gutes Modell sein, an dem sich auch andere Arten von empathischem Verhalten erforschen lassen.

http://link.springer.com/article/10.1007%2Fs10071-015-0873-1