Die Gewalt war lange Tradition am Tag der Arbeit, gerade in Berlin. Schwarzer Block gegen blaue Polizei. Aber seit einigen Jahren fliegen weniger Pflastersteine, werden die Schlagstöcke seltener geschwungen. Wir schauen uns die Geschichte des 1. Mai an. Außerdem geht’s im Podcast um mögliche neue Feiertage. Die sind ziemlich mächtig, denn sie verteilen Aufmerksamkeit. Was wir feiern, ist politisch. Deswegen fragen wir: Welche Feiertage brauchen wir eigentlich? Vielleicht ein Tag des Grundgesetzes?