175 Jahre Neptun

Eine deutsch-französische Entdeckung

Er hat einen Durchmesser von 50.000 Kilometer, ist blau und außerdem der äußerste Planet unseres Sonnensystems – zumindest seit Pluto nicht mehr als Planet gilt. Die Rede ist vom Planeten Neptun. 175 Jahre ist seine Entdeckung nun schon her. Ein Grund sich die Geschichte der Planetengeologie ein wenig genauer anzusehen. Das tun wir mit Ulrich Köhler vom Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt.