Green goes Black-Moderator Jean-Marc feiert dieses Mal seine 500. HipHop-Radiosendung für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Seit vier Jahren ist er immer freitags ab 21 Uhr im Auftrag des Hip-Hops bei Deutschlandfunk Nova unterwegs. Zum Jubiläum gibt es vor allem Geschenke für Euch.

Wenn ein solch bedeutendes Jubiläum wie die 500. Hip-Hop Musikspezialsendung ansteht, stellt sich die Frage, wie genau sollte man das feiern. Besondere Gäste aus dem HipHop-Bereich einladen, oder im Vorfeld zur Sendung Lobeshymnen auf das Format und den Moderator Jean-Marc mit Tönen einsammeln, Hörer auffordern ihre schönsten Momente zu schildern, alles wäre möglich, aber nicht bei Jean-Marc.

Er hat sich für seine 500. Hip-Hop Sendung für den öffentlich-rechtlichen Rundfunk ganz einfach gedacht, mach es wie immer, liefere feine neue Musik und schnüre ein paar schöne Pakete aus Vinyl und CDs die in der Sendung verschenkt werden. Denn was was gibt es besseres, als die Musik die bei Green goes Black regelmäßig läuft auf Tonträger für zu Hause zu besitzen.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Bei einem Jubiläum wie die 500. Sendung ist es dann allerdings nicht mit einzelnen Vinyl oder CD Geschenken getan, Jean-Marc hat mehrere Pakete mit vier bis sechs Tonträgern geschnürt, die er während der Sendung verschenkt. Passend zu den Geschenken gibt es Songs aus den Alben.

Außerdem hört Jean-Marc mit Euch in die neuen Scheiben von VDon & Willie the Kid, FloFilz, Blabbermouf, Dabrye, Pearl Gates und den Postpartum Beatsampler Loop Language Vol.1 rein. Weiterhin mit neuen Songs in der Green goes Black Playlist:

Planet Asia, Evidence, B-Side, Codenine, E Jake, Haze, Audio88 & Yassin, OG Keemo, Verbal Kent & Superior, Devaloop, Joell Ortiz, Young Paul & Mels, e26quent, Roc Marciano und Tranzformer & Chinch33.