• Dlf Audiothek
  • Spotify
  • Apple Podcasts
  • YouTube Music
  • Abonnieren

Noch schnell das Essen fotografieren oder stundenlange Fotoshootings im Urlaub – wenn deine Freundin oder dein Freund ständig für Instagram posiert, kann das nicht nur nerven, es sorgt auch für Konflikte. Das hat Tatjana Witte erlebt. Warum es mit ihrem neuen Freund besser läuft, erzählt sie im Podcast. Lisa Sophie Laurent wird in ihrem Channel gerne privat, von ihrem Freund gibt es aber kein einziges Bild, auch wenn Pärchenfotos viele Klicks bringen. Der Psychiater Jan Kalbitzer erklärt, warum nicht allein Instagram der Beziehungskiller sein kann und wie wir in den Sozialen Medien besser miteinander kommunizieren.

Meldet euch!

Ihr könnt das Team von Ab 21 über WhatsApp erreichen.

Uns interessiert: Was beschäftigt euch? Habt ihr ein Thema, über das wir unbedingt in der Sendung und im Podcast sprechen sollen?

Schickt uns eine Sprachnachricht oder schreibt uns per 0160-91360852 oder an ab21.dlfnova@deutschlandradio.de.

Wichtig:
Wenn ihr diese Nummer speichert und uns eine Nachricht schickt, akzeptiert ihr unsere Regeln zum Datenschutz und bei WhatsApp die Datenschutzrichtlinien von WhatsApp.

Shownotes
#couplegoals
Pärchensein auf Instagram und Co.
vom 30. Januar 2019
Moderator: 
Utz Dräger
Gesprächspartner/in: 
Tatjana Weiss, Influencerin und Roman Keil, Musiker
Gesprächspartnerin: 
Lisa Sophie Laurent, Influencerin
Gesprächspartner: 
Jan Kalbitzer, Psychiater, forscht an der Berliner Charité zu den Auswirkungen des Internets auf die Psyche