Schweren Herzens hat sich Lena Breuer getrennt - von ihrem schönen roten Sofa. Doch als der erste Trennungsschmerz überwunden ist, macht sie sich auf die Suche nach einem neuen Sofa. Aber bitte nicht irgendeins. Nein, Lena sucht ein Sofa fürs Leben.

Ihre erste Anlaufstelle ist ein schwedisches Möbelhaus. Dort lernt sie Karlstadt kennen. Der ist zwar ein schmucker Allrounder, doch als Lena darüber nachdenkt, mit wie vielen anderen Menschen sie ihren Allrounder teilen wird, überkommen sie Zweifel. Ist Karlstadt der richtige für sie?

Der sexy Cosmopolit

Sie versucht es in einem Designmöbelgeschäft. Hier findet sie Liverpool. Eine rassige italienische Lounge-Couch mit englischem Namen und sexy weißem Leder. Doch gut aussehen ist nicht alles. Es fehlt das Gefühl. Nein, auch Liverpool ist nicht das Sofa fürs Leben. Und dann trifft sie ihn - ihre neue Liebe ist ein Gebrauchter: Hermann!