Eine Stunde Musik ab 20 Uhr: Krach mit The Gaslight Anthem und Laubrieseln mit den Wild Beasts - im Herbst kommt jede Menge guter Musik raus.

Wir entern die dunkle Jahreszeit. Alles rückt zusammen und bekommt einen intimen Touch. Viele Bands machen sich gerade bereit für ihre Herbst-Tourneen. Auch hier heißt es: eher kleiner Club statt riesiges Festival. Dazu schmeißen viele Künstler noch neue Musik auf den Markt. Da sind zum einen die Krachmacher von The Gaslight Anthem, Rise Against und Bonaparte.

Und dann sind da noch die Laubfallromantiker. Die freuen sich über neue Musik von den Wild Beasts, von Charlie Cunningham und dem Trio, mit dem der gerade unterwegs ist - den Mighty Oaks.

Außerdem feiern in dieser Woche wieder diverse Veröffentlichungen die good old times: Wigald Boning und Roberto Di Gioia beamen und in die Achtziger, während Pharrell und Daft Punk die Neunziger nochmal auspacken. Am Ende tanzen sie alle mit uns in die Nacht hinein.