Musik von Kasabian, den Beatsteaks, Black Strobe, Maxim und Erlend Øye in Eine Stunde Musik - ab 20 Uhr.

Nächsten Montag (15.09.) präsentieren wir ein exklusives DRadio-Wissen-Konzert: Royal Blood spielen im Berliner Privatclub - für 250 Gäste. Alle Infos dazu findet ihr hier.

Neue Singles

Auch wenn wir das Duo momentan für das Größte halten, was das Rockbusiness zu bieten hat - gibt es noch ein paar Mitbewerber, die neue Singles in der Pipeline haben. Kasabian, die Beatsteaks und The Intersphere schießen weitere Singles aus ihren aktuellen Alben nach.

Black Strobe

Der furchteinflößende Franzose Arnaud Rebotini zeigt mit seiner Band Black Strobe, dass sich Bluesgitarren auch wunderbar mit Dancebeats vertragen. Aus dem Bereich Sprechgesang featuren wir diese Woche vor allem Maxim, der sein erstes Live-Album an den Start bringt und zugleich beim Kollegen Chakuza mitmischt.

Erlend Øye

Während sich Maxim vom Reggae entfernt hat, zieht es Erlend Øye offenbar magisch genau dorthin. Mit seinem Album Legao führt er in die Sphären eines abebbenden Sommers. Völlig tiefenentspannt streut er bunte Blumen, wo langsam schon die Blätter fallen.