Eine Stunde Netz: Kabel & Kochen - digital muss nicht immer besser sein.

Wie hört sich eine Cloud an? Ist ein Bikini aus Kabeln alltagskompatibel und was können wir mit Dreier-Steckdosen noch machen, außer den Fernseher daran anschließen?

Bianca ist dem nachgegangen, war zu Besuch im Museumsquartier Wien und hat sich dort die analoge Ausstellung "Connecting Sound Etc. Cable Works, Cable Sounds, Cables Everywhere" angeguckt. Danach hat sie mit dem Kurator der Ausstellung, mit Georg Weckwerth, über die Bedeutung von Kabeln in unserer heutigen Gesellschaft gesprochen.

Kochen mit dem Netz

Außerdem wird heute in "Eine Stunde Netz" gekocht! Wir haben uns digital bei Hellofresh.de eine Kochbox bestellt und ein Interview mit Hellofresh-Gründer Dominik Richter eingetütet. Gekocht und gegessen wird aber traditionell analog.