Das Bild von Harald Ewert hat die Einstellung zu Rechtsradikalismus beeinflusst. Das Bild von Alan Kurdi macht uns auf unsere Verantwortung für Menschen in Not aufmerksam. Das Bild von Otto Stein rettet eine jüdische Familie. Und das Bild eines Matrosen und einer Krankenschwester versetzt ein ganzes Volk in Euphorie.

Bilder haben Macht, und sie schreiben Geschichten. Wir erzählen sie in der Einhundert. Mit Paulus Müller.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de