Drei Geschichten über Farben: Carl Wilhelm Scheele hat vor 200 Jahren ein leuchtendes Grün erfunden - wunderschön, aber giftig. Julia Schmitz ist Synästhetikerin, das H und das B sind für sie rot, das P orange und das J schwarz. Bei Musik sieht sie Formen. Und Benjamin ist farbenblind. Er kann grau und türkis, grün und gelb und rosa und hellblau nur schwer auseinanderhalten.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de