Fußball-WM

Katar ist raus, die politische Imagepflege geht weiter

Das Gastgeberland Katar ist ausgeschieden – ohne einen einzigen Punkt. Die katarischen Fans nehmen es gelassen bis teilnahmslos hin. Bei der WM geht es ohnehin um mehr: Es geht um Soft Power.