Nippel sind auf Instagram verboten. Aber nicht alle! Nur die von Frauen. "Genderless Nipples" kämpft gegen die Diskriminierung weiblicher Brustwarzen und zeigt Nippel, die sich keinem Geschlecht so einfach zuordnen lassen.

Instagram hat eine umstrittene Regel: Fotos männlicher Brustwarzen sind erlaubt. Aber die Aufnahmen von einigen weiblichen Brustwarzen sind auf der Plattform verboten. Erlaubt sind zum Beispiel Fotos, die Narben nach einer Brustamputation oder aktiv stillende Mütter zeigen. Auch Kunstfotos. Aber das Gros der weiblichen Brustwarzen ist unerwünscht.

Dagegen protestieren Moran-Lee Wagner, Marco Russo sowie Evelyne Wyss - und zwar auf Instagram mit ihrem Account Genderless Nipples.

987 Likes, 88 Comments - Genderless Nipples (@genderless_nipples) on Instagram: "Beauty comes in many forms and all genders.🌟🌸🤘🏼"
Beauty comes in many forms and all genders.🌟🌸🤘🏼

Die drei Werbestudenten posten Close-Up-Fotos von weiblichen und männlichen Brustwarzen. Auf den Nahaufnahmen lässt sich nicht eindeutig erkennen, ob die Brustwarzen zu Frauen oder Männern gehören.

Schickt uns eure Nippel-Fotos

Zunächst haben die drei Fotos von Freunden und Kollegen benutzt. Mittlerweile fordern sie Menschen auf Instagram auf, ihnen Nippel-Fotos zu schicken. Ihr Ziel ist es, eine Debatte zu starten und mit den Machern von Instagram ins Gespräch zu kommen.

Der britischen Zeitung Metro sagte Evelyne, dass sie nicht gegen Richtlinien seien. "Aber wir denken, die Richtlinien sollten für alle Geschlechter gleichermaßen gelten."

Instagram steigt in die Diskussion nicht ein

Ihr Account Genderless Nipples ist weiterhin online. Instagram hat aber das Foto eines männlichen Nippels entfernt. Das berichtet Evelyn dem Blog The Daily Dot und sagt: "Sie können nicht einmal den Unterschied zwischen einem männlichen und weiblichen Nippel erkennen. Warum bemühen sie sich dann überhaupt, weibliche Brustwarzen zu verbieten, wenn sie sich so ähneln?"

Stimmt. Auch auf Instagram rätseln die User, ob die Nippel nun weiblich oder männlich sind...oder einfach geschlechtsneutral schön.

449 Likes, 64 Comments - Genderless Nipples (@genderless_nipples) on Instagram: "My nipple isn't sexual, your thoughts are. 🤘🏼💫"
My nipple isn't sexual, your thoughts are. 🤘🏼💫