In der 200. Einhundertausgabe erzählen wir die Geschichten von Menschen weiter, die uns hier schon einmal begegnet sind. Was wurde aus dem Doppelmörder Jens Söring? Was wurde aus Konstanze und ihrem Freund François-Louis, der sich für den rechtspopulistischen Rassemblement National engagiert? Was wurde aus Dieter, der mit 60 in Thailand Tukta, 32, kennenlernt - eine Frau, die genauso alt ist wie seine Tochter? Und was wurde aus Astha, der Inderin, deren Eltern einfach nicht akzeptieren wollten, dass sie keine arrangierte Ehe eingehen möchte?

Hier geht es zur 1. "Was wurde aus...?"-Ausgabe der Einhundert.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de