Globale Gesundheit

Zu lange Arbeitszeiten machen krank

Fast jede zehnte Arbeitskraft weltweit arbeitet mindestens 55 Stunden pro Woche. Das ist zu viel und macht krank, heißt es in der ersten globalen Analyse zu Arbeitszeiten. In Europa und Nordamerika ist die Arbeitsbelastung im globalen Vergleich geringer, aber auch hier gibt es Probleme.