Veedel Kaztro verschenkt mit seiner "Fussball EP" acht neue Songs. Fans des wohl bekanntesten Kölner MC’s Veedel Kaztro können sein neues Album im Netz umsonst downloaden. Green goes Black hört rein und feiert außerdem die Hip Hop Produzentenlegende Pete Rock. Green goes Black, jeden Freitag ab 21 Uhr.

Anfang Juni war sein Labelkollege Gold Roger zu Besuch bei Green goes Black und hatte verraten,
dass durch sein Release Räuberleiter Veedel Kaztros Album erst mal nach hinten verschoben werden musste. Gold Roger sagte aber auch, dass Veedel schon wieder zig Songs aufgenommen hätte und vor Output nur so strotzen würde.

Die neuen Songs könnt ihr hier kostenlos Streamen: Fussball EP.

Auf den acht Songs wird Kaztro von musikalischen Schwergewichten wie Fatoni, MC Smook, Sparky, DJ Densen und Young Paul unterstützt. Für die musikalische Umsetzung sorgen Produzenten, deren Beats man von zahllosen Top-Ten-Alben der letzten Monate kennt: Enaka, Yourz, Spexo, Mels und natürlich Costa Kwanta.

Pete Rock ist der Soulbrother Number One

Außerdem feiert Green goes Black Pete Rock. Der Soulbrother Number One hat sein neues Album Petestrumentals 2 veröffentlicht. Pete ist eine Ikone der HipHop-Geschichte. Im Verlauf seiner bisherigen Karriere veröffentlichte er unzählige Klassiker und zahllose Remixe. Er arbeitete mit Nas, Common, Mary J Blige, Redman, Busta Rhymes, Public Enemy oder Run DMC zusammen. Green goes Black widmet ihm einen einstündigen Mix mit neuen und alten Songs seines Schaffens und hat zudem neue Musik von Slum Village, Disarstar, Akua Naru und vielen mehr mit in der Playlist.