Das wird Jims erster deutscher Polterabend. Ganz klar, er hat sofort und begeistert zugesagt: "I never refuse a chance to party and drink beer!"

Come on now! Alle waren da, Omas, Opas, Bier, Wursten und noch mehr Bier. Fantastic! Plötzlich, habe ich komische Geräusch vor dem Haus gehört. Ich bin hingelaufen, and what did i see? Ein paar Typen haben viele Tassen und Teller auf den Boden geworfen. Und sie fanden das ganz toll. Ich dachte es sind Drug Junkies also habe ich sie angeschrien: Schluss jetzt! Oder ich rufe die Polizei. Aber keiner der Gäste hat reagiert!

"Ich dachte, ich muss mich mit ihm anlegen. aber dann kam mein Kumpel und hat mir alles erklärt. Breaking plates is a German tradition at a Polterabend."
Jim über seinen ersten Polterabend

Teller kaputt machen um eine Hochzeit zu feiern? Alright. Alright. I can get in to that. Den Rest des Abends habe ICH das Geschirr auf den Boden geworfen. I really love that punk rock spirit! OR what better way to say good bye to your single life than by breaking things!