Auch Jim muss hier schonmal länger auf einen Termin beim Facharzt warten. Das sei immer noch besser als in den USA - dort muss man erstmal bezahlen, bevor man irgendeinen Termin bekommt.

Jims Freunde beschweren sich immer wieder bei ihm. Bei Fachärzten müssten sie so lange auf einen Termin warten. Drei, fünf, zwölf Monate - "ich gebe zu, das ist wirklich unglaublich", sagt Jim. Auch er hat letztens einen Termin haben wollen und im Dezember einen bekommen. "Kein Problem", hat er gesagt.

Jim findet: Wir können uns nicht beschweren. Denn das mit der Wartezeit hier sei viel besser als in Amerika. Dort würde man schnell einen Termin bekommen - allerdings nur, wenn man bezahlt.

But I would rather wait then go broke!