• Abonnieren
  • Spotify

Markus Feldenkirchen wird für sein Schulz-Porträt als "Journalist des Jahres" ausgezeichnet, Annette Milz, Herausgeberin des "Medium Magazins" erklärt, warum das dem Journalismus hilft.

Der Journalist Markus Feldenkirchen hatte Martin Schulz 2016 während des Wahlkampfs begleitet und ein vielbeachtetes, sehr detailliertes Porträt über ihn geschrieben. Der Autor wird jetzt dafür als "Journalist des Jahres" ausgezeichnet. Annette Milz veranstaltet jedes Jahr diese Preisverleihung. Wir sprechen mit ihr darüber, warum Feldenkirchens viel diskutierte Reportage dem Journalismus hilft

Medienbeobachterin Annette Milz

Annette Milz ist außerdem Herausgeberin des "Medium Magazins". Ein Branchenmagazin, das bereits seit 1986 auf dem Markt ist. Milz ist schon lange im Geschäft und gut vernetzt. Daniel Fiene und Herr Pähler haben Annette Milz in dieser Woche zu Gast und blicken mit ihr hinter die Kulissen der Medienbranche.

Annette Milz
© Eva Haberle | dpa
Annette Milz ist Herausgeberin des "Medium Magazins" und vergibt jedes Jahr den Preis "Journalist des Jahres".