© picture alliance/dpa | Arne Immanuel Bänsch
Iran | 17. Juli 2023

"Viele lassen das Kopftuch zuhause"

Nach den Massenprotesten im Iran hatten im vergangenen Jahr viele Frauen ihr Kopftuch abgelegt. Nun heißt es, die iranische Sittenpolizei sei zurück. Unsere Korrespondentin Karin Senz konnte das bisher nicht beobachten. Sie war an Orten, die eher das Gegenteil zeigen: Musik auf der Straße und junge Menschen – Männer und Frauen – die dazu tanzen. "All das wäre vor zehn Monaten so im Iran nicht möglich gewesen", sagt sie.

Shownotes
Iran
"Viele lassen das Kopftuch zuhause"
vom 17. Juli 2023