Krieg in der Ukraine

Der russische Angriff geht weiter Richtung Westen

Die Nacht in der Ukraine scheint einigermaßen ruhig gewesen zu sein, sagt Florian Kellermann, Dlf-Korrespondent für Russland. In der Ukraine ist weiter der russische Angriff auf den ukrainischen Militärübungsplatz Jaworiw das Thema des Wochenendes. Der Militärstützpunkt liegt im Westen der Ukraine ungefähr 25 Kilometer vor der Grenze zu Polen. Mindestens 35 Menschen sollen bei dem Angriff nach offiziellen Angaben getötet worden sein. Heute sollen die Verhandlungen zwischen Russland und der Ukraine fortgesetzt werden.