Krieg in der Ukraine

Feuerpause für Mariupol angekündigt

Das russische Verteidigungsministerium hat eine Feuerpause für die Stadt Mariupol angekündigt. Außerdem sollen einige Truppen rund um Kiew abgezogen und "umgruppiert" werden. Unterdessen haben die deutschen Behörden einen starken Rückgang der Geflüchteten-Zahlen aus der Ukraine vermeldet. Eine Einschätzung der aktuellen Lage.