Krieg in der Ukraine

Russland fordert, dass ukrainisches Militär Waffen niederlegt

Beim Krieg in der Ukraine gehen die massiven russischen Angriffe weiter. Nach Angaben der Vereinten Nationen wurden bislang mindestens 902 Zivilisten getötet. Zehn Millionen Menschen sind auf der Flucht. Am Wochenende soll Russland Hyperschallraketen eingesetzt haben. Die russischen Streitkräfte gehen immer brutaler gegen die Ukraine vor und fordern, die Stadt Mariupol aufzugeben.