Fünf Musiker und 250 DRadio Wissen-Hörer in einem Kammermusiksaal: Maxim hat in ganz besonderer Atmosphäre sein neues Album "Das Bisschen was wir sind" vorgestellt. Nach Maxim übernehmen Sonja Glass und Valeska Steiner alias Boy.

Keiner, der dauernd dazwischenlabert, keine Bierflaschen die umfallen, keiner, der sich zwei Minuten bevor das Konzert losgeht, nochmal schnell an einem vorbeidrängelt. Beim Konzert von Maxim in unserem Kammermusiksaal herrschte fast schon andächtige Stille. Das komplette Set gibt’s heute ab 20 Uhr, zum nochmal Genießen.

Lässiger Pop

Lässiger PopSeit 2007 sind Valeska Steiner und Sonja Glass als Boy unterwegs. Obwohl sie seitdem erst zwei Alben veröffentlicht haben, sind sie eine der erfolgreichsten deutschen Bands. Und dabei ziemlich lässig geblieben: sie stehen auch mal barfuß auf der Bühne und fotografieren sich nach Preisverleihungen auch mal nebst Auszeichnung im Fotoautomaten. Die beiden übernehmen ab 21 Uhr.