Lang war es ruhig um die schwedische Sängerin Nina Persson, auch weil sie zwischenzeitlich an Krebs erkrankte und Mutter wurde, jetzt meldet sich sich mit ihrem ersten Solo-Album zurück und stellt es bei DRadio Wissen vor.

Mitte der 90er Jahre landeten "The Cardigans" mit Nina Persson als Frontfrau zahlreiche Hits und waren international erfolgreich. Um die Jahrtausendwende nahmen sich die Bandmitglieder eine Auszeit, die bis heute mit kleinen Unterbrechungen anhält.

Nina Persson blieb nicht untätig in der Zeit und entwickelte mit ihrem Mann ihr erstes Solo-Album. Mit "Animal Heart" meldet sich die schwedische Sängerin zurück. Derzeit tourt Nina Persson durch Europa.