Gedenken an die Shoah

Hanna Veiler: "Uns kommen diese 77 Jahre vor, wie eine sehr kurze Zeit"

Die Holocaust-Erinnerungskultur in Deutschland habe sich von der Realität entkoppelt, findet Hanna Veiler. Antisemitismus und jüdisches Leben in Deutschland bleibe ein blinder Fleck.