Fahrradfahrer gegen Autofahrer. Der klassische Konflikt im Straßenverkehr. Solche Situationen sind stressig und gefährlich. Wie wir sie vermeiden können - darüber sprechen im Radfunk Rad-Autorin Juliane Schumacher, Fahrradpolizist Axel Sommer und Psychologe und Verhaltensforscher Wilfried Echterhoff mit den Radreportern Paulus Müller und Klaas Reese.

Hier geht es zum Podcast - oder wenn ihr unten zustimmt, könnt ihr die Sendung auch im Video auf unserem YouTube-Kanal hören. 

Fahrradmotiv Radfunk
Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren  Datenschutzbestimmungen.

Fußgänger, Radfahrer, Autofahrer - sie müssen sich oft denselben Raum teilen und deshalb miteinander auskommen. Vor allem Begegnungen zwischen Fahrradfahrern und Autofahrern lösen aber bisweilen Aggressionen auf beiden Seiten aus. Autofahrer erleben, dass Fahrradfahrer sich über Verkehrsregeln hinwegsetzen und wissen manchmal auch nicht, welche Rechte Radfahrer tatsächlich haben. Fahrradfahrer erleben, dass Autofahrer ihnen selbst den wenigen Platz, den ihnen die Stadtplaner eingeräumt haben, streitig machen: Sie parken auf Radwegen, halten nicht genügend Abstand beim Überholen, und sie übersehen Fahrradfahrer beim Abbiegen. Dieser Frust entlädt sich. Fahrradfahrer schlagen bei der Vorbeifahrt auf die Motorhaube oder brüllen Auto- und LKW-Fahrer an. Autofahrer stellen sich bewusst an der Ampel ganz nach rechts, um es den Fahrradfahrern möglichst schwer zu machen oder sie fahren bewusst nah an die Fahrradfahrer heran und nehmen sogar Verletzungen in Kauf. Wir wir solche Situationen vermeiden können, ist Thema im Podcast. 

Radfunker Paulus Müller und Klaas Reese im RADFUNK-Podcast "Rechte von Radfahrern" mit diesen Gästen:

Axel Sommer - Fahrradpolizist in Köln
Professor Dr. Wilfried Echterhoff - Psychologe, Verhaltensforscher im Verkehr
“Radelmädchen” Juliane Schumacher, Autorin des Buches “How to survive als Radfahrer”

Hier könnt ihr den Podcast beim Deutschlandfunk abonnieren, oder ihr hört ihn direkt im Video.