Fünf Millionen türkische Erstwähler

Türkei: Die Macht unzufriedener Erstwähler

Große Unzufriedenheit mit der Politik und Wirtschaft ihres Landes herrscht unter jungen Türken und Türkinnen. Das hat eine Umfrage der Konrad-Adenauer-Stiftung gezeigt, die unter mehr als 3.000 Türken zwischen 18 und 25 Jahren durchgeführt wurde. Drei von vier Befragten würden das Land sofort verlassen, wenn sie könnten. Fünf Millionen frustrierter Erstwählerinnen und Erstwähler könnten einen großen Einfluss auf den Wahlausgang im kommenden Jahr haben.