Wissenschaft ist dröge und lebensfremd? Stimmt nicht. Warum, erfahrt ihr in dieser Einhundert mit Paulus Müller: Ralph Steinman ist Immunologe und forscht am eigenen Leib. Alfred Kinsey ist Biologe und revolutioniert unsere Sexualität. Und der Theologiestudent Mike Young findet zu Gott - dank Drogen.

Wir erzählen Eure Geschichten

Habt ihr auch eine Geschichte erlebt, die in die Einhundert passt? Dann erzählt uns davon. Storys für die Einhundert sollten eine spannende Protagonistin oder einen spannenden Protagonisten, Wendepunkte und ein unvorhergesehenes Ende haben.

Wir freuen uns über eure Mails an einhundert@deutschlandfunknova.de