Am 2. April 1968 steckten Andreas Baader und drei andere zwei Münchner Kaufhäuser in Brand. Die Aktion bezeichneten sie als "politischen Racheakt".

1968 wollen Andi Baader und Kollegen es dem Kapitalismus mal so richtig zeigen. Am zweiten April legen sie aus Protest gegen Vietnamkrieg und Konsumterror Brandsätze in zwei Frankfurter Kaufhäusern. Ähnlich radikal, aber weniger gefährlich ist der Sound der Ondes Martenot, die an einem anderen zweiten April patentiert wird. Wie die klingt und was das alles mit Dallas zu tun hat, verrät die Zeitmaschine.