Als Gastarbeiter wäre Bernardo Bellotto heute in Sachsen wohl nicht so willkommen. Dabei verdankt ihm das konservative Dresden einige seiner schönsten Stadtansichten. Als wandelnde Kamera kam er beim Kurfürsten ziemlich gut an. Der 30. Januar 1721 ist sein Geburtstag.

Genau 227 Jahre später stirbt Mohandas Karamchand Gandhi, genannt Mahatma. Die "große Seele" wird am 30. Januar 1948 von einem fanatischen Nationalisten niedergemäht. Ein halbes Jahr nachdem er Indien gewaltlos in die Unabhängigkeit geführt hat.