"Alice im Wunderland" ist eines der verrücktesten Kinderbücher der Welt. Lewis Caroll hat es 1865 veröffentlicht.

Ob Alice wohl auch bei der Grundsteinlegung des One World Trade Centers ins Wunderland hätte plumpsen können? Schließlich hatte man das Gebäude zuerst versehentlich an die falsche Stelle gesetzt und musste es später noch mal ausgraben. Was das alles mit dem 4. Juli zu tun hat? Schmeißt die Zeitmaschine an!