Wir starten unsere neue Abendstrecke. Judith Eberth und Dominik Schottner sind eure Gastgeber! Am 1. März geht es los. Ab 21 Uhr. 

"Die Getränke sind kalt, die Musik ist startklar. Es gibt viel zu erzählen. Willkommen im Nova-Club! Live aus Berlin." Mit dieser Einladung beginnen jetzt die Abende bei Deutschlandfunk Nova: Ab März läuft von Montag bis Freitag unsere neue Sendung Ab 21 - ab 21 Uhr bis Mitternacht. 

Abwechselnd moderieren Judith Eberth (Eine Stunde Liebe) und Dominik Schottner (Grünstreifen). Die beiden nehmen sich viel Zeit für Themen, Leute und Ereignisse des Tages, über die wir uns abends bei einem Getränk nochmal austauschen wollen. Themenschwerpunkte gibt es im Ab-21-Podcast. 

Serienformate und Podcasts

Die Musik kommt nicht zu kurz: Wir sind immer auf der Suche nach Bands und Songs, die wir euch vorstellen möchten und die vielleicht gerade auf eure persönliche Playlist passen. Außerdem laden wir uns regelmäßig Bands und Künstler ein. 

Mit der neuen Sendung starten wir außerdem zwei Serienformate, die als Podcast und Video laufen. In der Sendung "Ab 21" begleiten wir sie Episode für Episode.

  • Job und Vorurteil – Wie viel Wahrheit steckt in Berufsklischees? In der ersten Staffel sprechen wir mit Maklern, IT-lern, Therapeuten, einem Mordkommissar, Models und Türstehern.
  • Start Up And Down - Berlin ist die europäische Hauptstadt der Start-ups. "Start Up And Down" erzählt Geschichten von Start-ups, die schöner nicht hätten scheitern können. Wir klären: Was haben die Protagonisten daraus gelernt? Welche Tipps können sie uns geben?