Seit der Berlinale warten nicht nur Wes-Anderson-Fans auf dessen neuesten Film, die Stop-Motion-Animation "Isle Of Dogs - Ataris Reise". Diese Woche startet er. Genau wie die 71. Internationalen Filmfestspiele von Cannes und die vierte Staffel der ARD-Erfolgsserie "Weißensee".

Bill Murray, Scarlet Johansson, Edward Norton, Bryan Cranston, Liev Schreiber, Greta Gerwig, Jeff Goldblum: Die Liste der prominenten Hundestimmen in "Isle Of Dogs" liest sich wie die erste Sitzreihe einer Oscar-Verleihung. Wenn Wes Anderson einen neuen Film macht, kommen sie alle.

Grotesker Animationsfilm mit Starbesetzung

Allein dafür lohnt es sich schon, den vielleicht groteskesten Stop-Motion-Animationsfilm aller Zeiten im Original zu sehen. Die Protagonisten: Hunde, die in einer japanischen Mega-City der Zukunft zum Sterben auf eine Müllinsel verbannt werden und der kleine Sohn des Bürgermeisters, der sie retten will.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Für Bill Murray ist es schon der achte Film unter der Regie von Anderson, er gilt als ältliche Muse des 49-jährigen Exzentrikers. Murray spricht in "Isle Of Dogs" den Hund Boss, der ebenfalls auf der Müllinsel gelandet ist. Sprechen, das heißt in diesem Fall wirklich Sprache in Reinkultur: Die Stimmen der Stars sind allesamt nicht nur vollkommen unverstellt, sondern sind auch ohne jeden Effekt im Film zu hören. Wie Hörspielpassagen, die in einem schalldichten Vakuum aufgenommen wurden. Anna Wollner hat Bill Murray getroffen und mit ihm über diese jüngste Zusammenarbeit mit Anderson gesprochen.

Weißensee, die Vierte

Im Ersten startet heute die vierte Staffel der Erfolgsserie "Weißensee" - im TV und in der Mediathek. Wieder hat die Staffel sechs Folgen, weiter geht's mit den zwei extrem unterschiedlichen DDR-Familien Kupfer und Hausmann: Spitzeln und bespitzelt werden mit Florian Lukas, Katrin Sass, Anna Loos und den anderen bekannten Darstellern der ersten drei Staffeln. Wir gucken rein in die Vierte im Ersten.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Rampage - Big meets Bigger

Außerdem neu im Kino: "Rampage - Big meets Bigger", der neueste Action-Blockbuster-Versuch von Dwayne "The Rock" Johnson: ein Film, wie versehentlich in den 90ern vergessen und jetzt aus der Schublade gekramt. Warum? Das klären wir in dieser Sendung.

Externer Inhalt

Hier geht es zu einem externen Inhalt eines Anbieters wie Twitter, Facebook, Instagram o.ä. Wenn Ihr diesen Inhalt ladet, werden personenbezogene Daten an diese Plattform und eventuell weitere Dritte übertragen. Mehr Informationen findet Ihr in unseren Datenschutzbestimmungen.

Cannes

Last but not least schauen wir nach Cannes auf das 71. Internationale Filmfestival das dort heute beginnt, mit einem Line-up im Wettbewerb, das auch viele Fragen aufwirft...

Mehr zum Thema Film: