• Abonnieren
  • Spotify
  • iTunes
  • Google

Diese Eine Stunde Film geht über die Holocaust-Doku "The Lesson" von Elena Horn, den Start der zweiten Marvel-Serie "The Falcon & The Winter Soldier" auf Disney+ und die Animationsserie "Invincible" auf Prime Video.

Holocaust-Doku "The Lesson" von Elena Horn

Schulkinder ab 1933: Sie sind spielerisch auf dem Schulhof in "Leibesübungen" vereint. Ahnungslos, warum der Unterricht plötzlich ganz anders ist und warum Sport, Biologie, Heimatkunde und Werken jetzt wichtiger sind, als Mathe und Deutsch.

Schulkinder heute: ebenfalls spielerisch im Umgang mit dem Dritten Reich. Begriffe wie "Holocaust" sind oft wenig bis unbekannt. Die Berliner Dokumentarfilmerin Elena Horn hat eine Schulklasse fünf Jahre lang beim Geschichtsunterricht begleitet und ihren eigenen Aufnahmen Archivmaterial aus der Vorkriegszeit gegenübergestellt.

Die Erinnerung verblasst zunehmend

Teilweise sei es für die Regisseurin Elena Horn erstaunlich, wie wenig Schülerinnen und Schüler einer 7. Klasse noch über die Themen Holocaust und Dritten Reich wissen. Andererseits: Woher solle das Wissen kommen, wenn sie doch heute eine Generation sind, die keine oder kaum noch familiären Berührungspunkt mit dem Thema haben? Die, die in diesen Krieg verwickelt waren, sind mittlerweile nicht mehr Groß- sondern Urgroßeltern und größtenteils nicht mehr am Leben. Daher komme das geschichtliche Wissen, wenn überhaupt, oft aus dem, was in der Schule vermittelt wird, erzählt sie.

Doku mit bisher unbekanntem Material

Die Dokumentarfilmerin Elena Horn hat Schülerinnen und Schüler einer Gesamtschule aus der Nähe von Dortmund insgesamt fünf Jahre lang im Geschichtsunterricht begleitet. Vom ersten schulischen Kontakt der Zeit ab 1933 bis zur Oberstufe.

Und sie hat erstaunliches, bisher kaum verwendetes Archivmaterial aus der Region gefunden: Filmaufnahmen eines Privatmannes, der in der betreffenden Zeit Hobby-Filme in der Umgebung - auch an Schulen - gedreht hat. Draus entstanden ist der hoch spannende Dokumentarfilm "The Lesson", der jetzt gerade (18.-26. März 2021) auf dem Human Rights Watch Film Festival kostenlos zu sehen ist.

Start der zweiten Marvel-Serie "The Falcon & The Winter Soldier" auf Disney+

Anna Wollner war derweil für uns in Sachen Superhelden unterwegs - Kategorie Serie, nicht Film. Nach "WandaVision" ist jetzt auch "The Falcon & The Winter Soldier" auf Disney+ gestartet, die zweite Marvel-Serie nach dem Ende des bislang letzten Avengers-Films "Endgame". Ein kleines Streitgespräch zwischen Anna und Tom über Sinn und Unsinn dieser Serie ist zu hören. Außerdem hat Anna noch die Regisseurin Kari Skogtland für uns getroffen.

Die Animationsserie "Invincible" auf Prime Video

Wem gezeichnete Superhelden lieber sind als von Menschen dargestellte, kann sich alternativ ab Freitag (25.3.2021) die Animationsserie "Invincible" auf Prime Video angucken. Darin wartet der 17-jährige Mark, Sohn von Superheld "Omni Man", darauf, dass die seiner Meinung nach ihm genetisch zustehenden Superkräfte endlich mal ausbrechen. Und er damit auch mit auf Verbrecherjagd gehen kann. Teils ironisch und sarkastisch ist die Serie eine Mischung aus Superhelden-Action und Comig Of Age Komödie.