Einhundert

Geschichten von Menschen, die vor großen Entscheidungen stehen, neu anfangen oder über sich hinauswachsen müssen. Es geht um den Moment, in dem du dein Leben in die Hand nehmen musst.

Freitags als Podcast und sonntags ab 16 Uhr im Radio.

  • Vanessa schaut in die Kamera und trägt eine rote Brille
    © privat | Bearbeitung Dlf Nova
    Vanessa

    Frei leben will gelernt sein

    Die US-Amerikanerin Vanessa lebt seit Jahren in einer gewaltvollen Beziehung. Sie ist 35, als sie beschließt ihren Mann endlich zu verlassen. Sie hat drei Kinder und muss ihre Flucht ganz vorsichtig planen. Ihr Mann darf keinen Wind davon bekommen, denn er kontrolliert jeden Winkel ihres Lebens.

    Sendung vom: 29. Oktober 2021  | Download
  • Romy und Mia am Strand in Sri Lanka
    © privat | Bearbeitung Dlf Nova
    Romy

    "Wie soll man in einer Pandemie eine Fernbeziehung führen?"

    Im November 2019 lernt Romy in Sri Lanka den Surflehrer Mia kennen. Sie verlieben sich und werden ein Paar. Ein paar Monate später bricht die Coronapandemie aus. Sri Lanka geht in einen harten Lockdown, Mia kann das Land nicht verlassen. Und Romy hängt in Deutschland fest.

    Sendung vom: 22. Oktober 2021  | Download
  • Lea und ihr Sohn Jakob
    © privat | Bearbeitung Dlf Nova
    Lea

    Wenn Gott dich herausfordert

    Lea* ist seit einem Erweckungserlebnis mit 22 tiefgläubig. Diese Liebe zu Gott teilt sie auch mit ihrem Mann. Als die beiden sich ein Kind wünschen, wird Leas Verhältnis zu Gott auf eine harte Probe gestellt.

    Sendung vom: 15. Oktober 2021  | Download
  • Unser Tipp: Podcast "Auf Heimatsuche" von Anh Tran

    Nur zu Gast? Zwei Heimaten haben

    Anh kommt aus Dresden. Das ist ihre Heimat. Aber so einfach fühlt es sich für sie oft nicht an - als Nachwendegeborene mit vietnamesischen Wurzeln. Darum geht sie in dem neuen Deutschlandfunk-Podcast "Auf Heimatsuche" – in sechs Teilen. Sie spricht mit Zugezogenen und Daheimgebliebenen, mit Immigranten und Biodeutschen, mit Ossis und Wessis, mit Stadtpflanzen und Landeiern über Heimat.

    Unsere Lieblingsfolge dieses neuen Podcasts teilen wir hier mit euch: Anh Tran trifft Dally, die in den 80er Jahren aus Indien nach Deutschland gekommen ist und ihre Tochter Manik, die von sich sagt: "Ich bin zu hundert Prozent Inderin und zu hundert Prozent Deutsche." Anh fragt die beiden und sich selbst: "Was ist anstrengender: eine Heimat zu unterdrücken oder zwei Heimaten zu haben?"

    Wenn ihr Lust habt weiterzuhören: Hier geht es zu den weiteren Folgen von "Auf Heimatsuche"

    Sendung vom: 06. September 2021  | Download
  • Saloua Mohammed
    © Saloua Mohammed
    Saloua

    Von Rassisten und Salafisten bedroht

    Saloua entscheidet sich mit 16, dass sie Kopftuch tragen will. Als Muslimin will sie anderen Menschen helfen und wird Sozialarbeiterin. Seit dem 11. September 2001 gerät sie dabei immer wieder zwischen die Fronten: fundamentalistische Islamisten finden sie zu liberal, rechte Deutsche nehmen ihr Kopftuch als Angriff wahr.

    Sendung vom: 03. September 2021  | Download
  • Ada und Judith
    © privat | Bearbeitung Dlf Nova
    Judith

    Wenn deine Partnerin eine Transfrau ist

    Als Judith Ada kennenlernt, wird Ada noch als Mann gelesen und heißt anders. Doch das ändert sich im Laufe ihrer Beziehung. Adas Geschlechtsangleichung stellt die Beziehung der beiden immer wieder auf die Probe.

    Sendung vom: 27. August 2021  | Download
  • João lacht in die Kamera
    © privat
    Brasilien

    João sehnt sich nach einem Alltag ohne Gewalt

    João wächst in den 90er Jahren in Recife auf, im Nordosten von Brasilien. Sein Leben in der Favela ist von Polizeigewalt, Drogenkonflikten und Rassismus geprägt. Aber auch von Musik. Doch Joãos Familie ist arm, sie können ihm nicht mal ein Instrument kaufen oder Musikunterricht bezahlen.

    Sendung vom: 20. August 2021  | Download
  • Larissa und ihr Cousin am Strand
    © privat | Bearbeitung: Dlf Nova
    Larissa

    Der italienische Cousin, der plötzlich dein Leben ändert

    Larissa wächst bei ihrer deutschen Mutter in Heilbronn auf. Ihr Vater ist Italiener, lebt in Deutschland, doch die beiden haben wenig Kontakt. Erst als sie erwachsen ist und ihr Vater zurück nach Italien geht, ändert sich das. Obwohl Larissa viel Zeit in Italien verbringt, kommt sie dort nicht richtig an. Bis sie durch Zufall ihren italienischen Großcousin kennenlernt.

    Sendung vom: 13. August 2021  | Download
  • Cihan - erst Fensterputzer dann Physiker
    © privat
    Cihan

    Erst Fensterputzer, dann Physiker

    Cihan will nach dem Abi unbedingt studieren - als einer der ersten in seiner Familie. In der Schule ist er richtig gut, vor allem in Mathe und Physik. Als er in die 11. Klasse kommt, gibt es zu Hause viel Streit. Seine Noten werden schlechter, er zieht aus. Darum braucht er Geld und fängt eine Ausbildung zum Gebäudereiniger an. Mit 27 will er dann das Abitur an einem Kolleg nachholen, um sich den Traum vom Studium zu erfüllen.

    Sendung vom: 06. August 2021  | Download
  • Rio 2016 Paralympic Games; Rio de Janeiro, 12.09.2016 Irmgard Bensusan (GER / TSV Bayer 04 Leverkusen) waehrend der Rio 2016 Paralympic Games am 12.09.2016 im Estadio Olimpico Joao Havelange in Rio de Janeiro (Brazil). Foto: Beautiful Sports / Axel Kohring Irmgard Bensusan (GER / TSV Bayer 04 Leverkusen) during the Rio 2016 Paralympic Games at Estadio Olimpico Joao Havelange, Rio de Janeiro (Brazil) on 2016-09-12. Photo: Beautiful Sports / Axel Kohring xakx  Rio 2016 Paralympics Games Rio de Janeiro 12 09 2016 Joyce Bensusan ger TSV Bayer 04 Leverkusen waehrend the Rio 2016 Paralympics Games at 12 09 2016 in Estadio Olimpico Joao Havelange in Rio de Janeiro Brazil Photo Beautiful Sports Axel Kohring Joyce Bensusan ger TSV Bayer 04 Leverkusen during The Rio 2016 Paralympics Games AT Estadio Olimpico Joao Havelange Rio de Janeiro Brazil ON 2016 09 12 Photo Beautiful Sports Axel Kohring xakx
    © imago/Beautiful Sports
    Irmgard

    Ein Sturz, der deinen Traum von Olympia zerstört

    Die Südafrikanerin Irmgard Bensusan träumt seit ihrer Kindheit davon als Leichtathletin an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Jahrelang trainiert sie dafür - bis sie 2009 bei den südafrikanischen Meisterschaften stürzt.

    Sendung vom: 18. Juni 2021  | Download