Ab 21

Ab 21 – Der Podcast mit interessanten Menschen und ihren Geschichten. Neue Folgen täglich montags bis freitags. Und neu: Du erreichst das Ab 21 – Team auch über Whatsapp: 0160 – 91 36 08 52.

  • Frau macht Videoanruf mit anderer Frau
    © Pexels I Anna Shvets
    Freundschaft

    Wenn wir uns selten sehen, aber nah bleiben

    Ob wegen eines Studiums, einer Ausbildung oder wegen der Liebe - viele von uns sind schon einmal in eine andere Stadt gezogen und haben Freunde zurückgelassen. Manche Freundschaften zerbrechen an der Entfernung. Wie wir es dennoch schaffen können, befreundet zu bleiben, erzählen uns Marie und Rebecca.

    Sendung vom: 10. Juni 2022  | Download
  • Unterschiedliche Frauenbeine
    © Pexels I Anna Shvets
    Bodyshaming

    Warum wir andere Körper abwerten

    Bodyshaming ist in unserer Gesellschaft tief verankert. Wie schnell wir andere Körperformen bewerten, weiß auch Influencerin Laura Melina Berling. Sie erklärt, wie sie selbst in solchen Situationen versucht, ihr Denken zu verändern. Gesundheitssoziologe Friedrich Schorb erläutert, warum wir überhaupt abwertende Kommentare über das Aussehen anderer machen.

    Sendung vom: 09. Juni 2022  | Download
  • Frau mit Buch auf dem Kopf
    © Pexels I Keira Burton
    Kündigung

    Wenn wir uns nicht verbiegen wollen

    Ein Jobwechsel ist heutzutage einfacher als früher. Warum es durchaus bereichernd sein kann, den Arbeitsplatz häufiger zu wechseln, erzählt Architektin Milena. Psychologin und Personalexpertin Ayse Semiz-Ewald weiß, wie wir häufige Jobwechsel am besten erklären, und wie wir überhaupt herausfinden, wann eine Kündigung sinnvoll ist.

    Sendung vom: 08. Juni 2022  | Download
  • Frau die sich ja und nein Frage stellt
    © Pexels I Polina Tankilevitch ,
    Lebensplan

    Wenn unsere Entscheidungen andere überraschen

    Ein Kind mit Anfang zwanzig zu bekommen, entspricht heute eher nicht mehr der Norm in Deutschland. Die Tendenz ist, dass Eltern immer älter werden. Erik und seine Freundin haben sich aber genau dafür entschieden. Erik erzählt uns, warum. Außerdem erklärt Sozialpsychologe Markus Germar, warum wir uns anders als andere entscheiden und was das für unser Umfeld bedeutet.

    Sendung vom: 07. Juni 2022  | Download
  • Doomscrolling

    Wie wir aus dem Nachrichten-Strudel raus kommen

    Die 2010er Jahre haben unsere Medienwelt ganz schön auf den Kopf gestellt. In diesen Jahrzehnt wurden Instagram, Tik Tok und Snapchat groß. Damit nahm nicht nur die Masse an niedlichen Katzenfotos zu, sondern auch die Möglichkeit Live-Videos zu streamen oder Katastrohen-Bilder zu posten. Wir sehen Krieg, Amokläufe und andere schlechte Nachrichten beim Scrollen durch unsere Feeds. In dieser Ab21 beschäftigen wir uns mit diesem sogenannten Doomscrolling – was das mit uns macht und wie wir wieder herausfinden.

    Sendung vom: 06. Juni 2022  | Download
  • Nähe und Abstand: Gruppe von Schwimmenden in einem britischen Gewässer
    © unsplash | Joseph Pearson
    Freundschaft

    Wie viel Kontakt wir brauchen

    So ganz ohne Kommunikation kommen Freundschaften nicht aus. Wo aber liegt der kommunikative Sweet Spot? Kristin und Johanna sprechen über ihre Gewohnheiten und Bedürfnisse. Psychologin Tabea Scheel erklärt, wie Freundschaft klappen kann, wenn man unterschiedlich tickt, was Kontakt angeht.

    Sendung vom: 03. Juni 2022  | Download
  • Beine eines joggenden Menschen über dem Asphalt
    © pexels | cottonbro
    Gesund statt exzessiv

    Wie wir die passende Fitness-Routine finden

    Erst nach einem drastischen Signal ihres Körpers hat Johanna ihre Sportroutine hinterfragt. Auch Training braucht Augenmaß, bestätigt der Sportwissenschaftler Lars Donath und erklärt, was er damit meint.

    Sendung vom: 02. Juni 2022  | Download
  • Blumen lassen Köpfe hängen
    © Miss X / photocase.de
    Kommunikation

    "I feel you": Wie wir empathisch kommunizieren

    Wenn wir "I feel you" sagen, signalisieren wir Verständnis und Empathie für unser Gegenüber. Die Formulierung kann aber auch als gelangweiltes Kenn-ich-eh-schon rüberkommen.

    Sendung vom: 01. Juni 2022  | Download
  • Arzt mit Wrestlermaske.
    © ovokuro | photocase.de
    Medical Gaslighting

    Wenn Mediziner*innen uns nicht ernst nehmen

    Wenn in der Arztpraxis das gesundheitliche Problem zur Lappalie kleingeredet wird, kann das Medical Gaslighting sein. Unsere Reporterin beschreibt das Problem, eine angehende Medizinerin kennt es aus der Praxis. Sie hat sich auch überlegt, wie es sich vermeiden lässt.

    Sendung vom: 31. Mai 2022  | Download
  • Soulfood

    Wie uns Essen ein gutes Gefühl gibt 

    Bei Gizem löst Essen Heimatgefühle aus. Sebastian machen die Gerichte aus seiner Kindheit glücklich. Aber auch die Art, wie Essen präsentiert wird, macht etwas mit uns – Ernährungswissenschaftlerin Eva-Maria Endres weiß, wie das funktioniert.

    Sendung vom: 30. Mai 2022  | Download